URLs ausschließen / einschließen

1. Blacklist/Whitelist

include-exlude-white-black-list2.png

Du kannst URLs von der Analyse ausschließen, indem Du Blacklist-Regeln hinzufügst. In diesem Beispiel schließen wir unser Magazin und Wiki von der Analyse aus, das realisieren wir mit zwei Zeilen Regular Expression:

regex:\/wiki\/
regex:\/magazine\/

Bitte beachte, dass dies auch Auswirkungen auf domain.com/subfolder/wiki/ hat. Es muss ggf. in der Tiefe angepasst werden. (e.g. regex:https:\/\/en.ryte.com\/wiki\/)

Anwendungsbeispiele:


Bestimmte URL:

regex:https:\/\/en.ryte.com\/magazine\/onpage-becomes-ryte

String in einer URL:

regex:urlpart

Dateityp:

regex:^.*\.(jpg|JPG|gif|GIF|doc|DOC|pdf|PDF|js)$


Mit dem regex validator kannst Du deine Regeln überprüfen. 
(Eingabe ohne "regex:")

Nützliche Metacharacters:

^   asserts position at the start of the string.

$   asserts position at the end of the string.

*   Quantifier — Matches between zero and unlimited times, as many times as possible, giving back as needed.

.   matches any character.

 

Die Whitelist funktioniert umgekehrt zur Blacklist ("analysiere ausschließlich"). Wenn Du einen bestimmten Teil Deiner Domain analysieren oder die Analyse nach bestimmten Kriterien eingrenzen möchtest, kannst Du dies mit der Whitelist realisieren.

 

So lassen sich die Blacklist/Whitelist-Regeln testen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk