Durch verschiedene Faktoren kann es dazu kommen dass Websites nicht analysiert werden können. Um eine erfolgreiche Analyse für Dich zu gewährleisten haben wir die häufigsten Gründe und Lösungsvorschläge hier zusammengefasst.

Vergleiche bitte Dein aktuelles Set-Up mit den beschriebenen möglichen Gründen und folge unseren Lösungsvorschlägen um dieses Problem zu beheben.

(Achtung: Free Customer haben keinen Zugriff auf das eigene Set-Up)

1) Die definierte Startseite ermöglicht dem Crawler-Bot keinen sauberen Zugang auf die Website.

Dies passiert dann wenn sich die hinterlegte Startseite von der URL die sich im Browser öffnet unterscheidet. Meistens ist die hinterlegte Version dann nicht indexierbar (d.h. sie hat nicht die technischen Voraussetzungen um bei Google gelistet zu werden). Die Lösung ist einfach : Man hinterlegt die korrekte Version der Startseite. Wie dies getestet und gelöst werden kann, zeige ich hier:

2) Dem eingestellten Bot wird der Zugriff verweigert

Dies äußerst sich ebenfalls häufig darin dass in einem Test Crawl (siehe Video oben) keine URLs gefunden werden können. In solch einem Fall kannst Du den Crawler-Bot in den Projekt Einstellungen unter - Wie analysiert wird - ändern.

Versuche es zum Beispiel einmal alternativ mit dem Google Bot.

3) Unser Crawler wird vollständig von Deiner Domain geblockt

In so einem Fall erhalten wir in einem Test Crawl den Status Code 403 (forbidden) zurück. Unser Crawler erhält also schlichtweg nicht die Erlaubnis eure Seite zu analysieren. Versuche in solch einem Fall ebenfalls einmal den Crawler-Bot zu verändern. Sollte dies nicht zur Lösung führen, setze bitte unseren RyteBot auf eure Whitelist. Sobald dies erledigt ist sollte die Analyse funktionieren.

4) Eine Analytics Property ist hinterlegt für welche Du keinen Zugriff mehr hast

Hast Du eine Verbindung zu Google Analytics aufgebaut ist dies der erste Anknüpfungspunkt unseres Crawlers mit Deiner Website. Sollten allerdings die Zugriffsrechte bereits entzogen worden sein, kommt unser Crawler an den fehlenden Zugriffsrechten nicht vorbei. Dies passiert zwar eher selten, ist aber leicht zu lösen.

Entferne in den Projekteinstellungen unter Google Dienste und + Einstellungen die verknüpfte Analytics Property und versuche die Analyse dann erneut.

5) Deine White-oder Blacklist Einstellungen versperren unserem Bot den Zugriff

In so einem Fall hast Du unsere Option URLs ein- oder ausschließen verwendet um nur einen gewissen Bereich der Website zu analysieren. Sollten die Regeln allerdings fehlerhaft gesetzt worden sein bekommst Du im Test Crawl entweder einen Statuscode mit 9 am Anfang oder die Meldung Blockiert durch Whitelist I Blacklist Einstellung

Wie Du die Regeln korrekt setzt erfährst Du hier:

https://support.ryte.com/hc/de/articles/360000677583-URLs-ausschlie%C3%9Fen-einschlie%C3%9Fen-Blacklist-Whitelist-

Sollte keiner der Punkte zur Lösung des Problems führen,

melde Dich bitte bei unserem Support damit der Fall detailliert geprüft werden kann.

Für Kunden unserer Basic-und Business Suite klappt dies schnell und einfach über unseren In-Tool Chat unten rechts.

War diese Antwort hilfreich für dich?